Skip to content

Kategorie: Österreich

An einem Schuhgeschäft.

Man sagt öfters, dass ein Foto ein wenig Geduld und Zeit braucht. Im Urlaub, wo man Vieles in der kürzeren Zeit anschauen möchte ist diese Paradigma nicht anwendbar. Zur Hilfe kommen die Shoppingtouren, in deren man auf die Liebste wartet. Somit sind alles zufrieden und man hat genug Zeit die Umgebung zu erleben und ein schönes Foto zu machen. Die Freundin hat ihre Schuhe bekommen und ich mein Foto


1/320 s. | f/3.5 | ISO: 200 | 14 mm | 0 EV | Aperture priority | Olympus E-M10 | Olympus M.14-42mm F3.5-5.6 EZ

Leave a Comment

Natur-historisches Museum in Wien.

Es ist lange her, dass ich etwas geschrieben habe, dafür gab es und gib es immer noch zahlreiche Ausreden, aber die lasse ich bei der Seite 😉

Ich bin immer noch dabei die Fotos aus Wien zu bearbeiten und zu Posten. Es wird schon eine Weile dauern, denn ich bin einer Ansicht, dass man etwas abwarten muss bevor man mit dem Löschen und Aussortieren anfängt. Bei den kommerziellen Aufträgen geht es natürlich nicht!


1/80 s. | f/5.6 | ISO: 800 | 38 mm | +1/3 EV | Aperture priority | Olympus E-M10 | Olympus M.14-42mm F3.5-5.6 EZ

Leave a Comment

Kirche Maria vom Siege (Wien)

Ich muss wirklich zugeben, viele Bilder, die mir gelungen sind, habe ich zufällig gemacht.

Ich denke, es geht vielen so und ich bin hier keine Ausnahme. So war es auch bei diesem Bild. Ich bin einfach schnell in den Innenraum geschaut und Foto gemacht ohne zu überlegen was ich auf dem Bild haben möchte. Jetzt, wenn ich die Bilder betrachte, finde ich, dass dieses sehr gut gelungen ist 🙂


1/13 s. | f/4.0 | ISO: 200 | 7 mm | 0 EV | Shutter priority | Olympus E-M10 | Lumix G Vario 7-14/F4.0
Bleiben Sie dran!


Leave a Comment

Österreichische Nationalbibliothek. Wien.

Österreichische Nationalbibliothek in Wien ist die größte Bibliothek des ganzen Landes, aber die Größe würde ich nicht als ihre Stärke bezeichnen, sondern die Pracht und die Schönheit, die sie ausstrahlt.

Sowohl aus Holz geschnittene Schränke als auch schöne Malereien an den Decken können den Kopf verdrehen!

 

Leave a Comment

Regensburger Hof. Wien

Langsam aber sicher mache ich die Fotos aus Wien fertig. Es wird ja noch eine Weile dauern bis ich komplett fertig bin, aber lieber so als gar nicht 😉

Manche Plätze sind mir völlig unbekannt, deswegen frohe ich mich immer, dass ich die Entscheidung getroffen habe, GPS-Koordinaten mit zu schreiben!

So habe ich erfahren, dass dieses schöne Gebäude ein Regensburger Hof mit einer eigenen Geschichte!


1/640 s. | f/4.5 | ISO: 200 | 22 mm | +1 EV | Aperture priority | Olympus E-M10 | Olympus M.14-42mm F3.5-5.6 EZ

Leave a Comment

Wien. Wiener Staatsoper.

Ein Ausschnitt aus der Reise nach Österreich. Dieses Mal blieb Canon 6D Zuhause und ich nahm nur Olympus E-M10 mit. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Leichtigkeit, die ich dabei fühlte ist einfach unbeschreiblich! Genau das nenne ich Urlaub!


5 s. | f/3.5 | ISO: 200 | 8 mm | 0 EV | Aperture priority | Olympus E-M10 | Samyang 7.5mm f/3.5 UMC Fish-eye

Leave a Comment

Trier-Luxemburg. Die Details der Reise.

In Posts davor habe ich nur die Bilder mit wenigen Kommentaren gezeigt, ohne auf die einzelnen Detail der Reise einzugehen. Ich versuche in diesem Beitrag die Gedanken und einige Fakten zu der Reise zusammen zu fassen.

Bei der Überlegung die nächste Reise zu machen, überlegen wir uns zuerst was wir sehen möchten. Als Anhaltspunkte dienen die Beiträge aus dem Fernseher oder die Bilder, die wir irgendwo gesehen haben und wollen diesen Platzt selbst erleben. Dieses Mal war es Trier – die älteste Stadt Deutschlands. Da Trier keine sehr große Stadt, war auch geplant die Nachbarstadt Luxemburg zu besuchen. Da Luxemburg auch eine kleine Stadt bzw. keine große Stadt ist, war es praktisch den Besuch als einen Tagesausflug zu machen.

Der Ausgangspunk ist Trier gewesen, dort war die Wohnung gemietet und von da ging die Reise in Trier und Umgebung. Der Preis für die Wohnung in Trier ist viel günstiger als in Luxemburg, etwa 60€ hat die Nacht in Trier gekostet, in Luxemburg lag die Preisspanne etwa im Bereich ab 100€.

Die Fahrt von Trier nach Luxemburg dauert etwa 1 Stunde, was ich als ok finde. So ähnlich war auch die Reise nach Dresden geplant. Von Dresden gab es dann Tagesausflüge nach Meisen, Moritzburg und die Sächsische Schweiz.

 

Leave a Comment
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: