Skip to content

Kategorie: Deutschland

Kunsthalle im Lipsius-Bau

 

Irgendwie bin ich mit ganzen Reviews komplett untergetaucht und lange nichts mehr gepostet. Als kleine Wiedergutmachung kommt ein die Kunsthalle aus Dresden.

Ganz schnell, fast im Galopp aufgenommen! Schade ist nur, dass die Spiegelung in der Pfütze nicht ausgenutzt ist 🙁

1/750 s. | f/5.0 | ISO: 400 | 11mm (35mm eq = 16mm) | -1 EV | FUJIFILM X-Pro2 | XF10-24mmF4 R OIS

Weiter ist wieder ein Nachweis, dass die Bildbearbeitung doch sehr wichtig ist!

Leave a Comment

Weihnachtsmarkt in Hamm

Die Weihnachtszeit ist wieder da, bzw. ist schon fast vorbei. Da dachte ich bevor es zu spät wird, gehe mal lieber etwas spazieren, sonst habe ich keine Bilder in diesem Jahr.

Diese Zeit mag ich besonders gern, weil die Leute mehr Freude ausstrahlen und nicht wie sonst mit flachen Gesichtern rumlaufen. Vielleicht liegt es am Glühwein oder anderen heißen Getränken 😉

Da habe ich kleine Sammlung der Weihnachtsbilder aus Hamm zusammen gestellt!


1/15 s. | f/2.0 | ISO: 1000 | 17 mm | 0 EV | Shutter priority | Olympus E-M10 | Olympus M.17mm F1.8


1/13 s. | f/2.0 | ISO: 200 | 17 mm | 0 EV | Shutter priority | Olympus E-M10 | Olympus M.17mm F1.8

Leave a Comment

Es war ein Mal im Herbst.

Es ist einer dieser Momente, warum ich Deutschland so gerne mag!

Schon seit Anfang April kann man das Erwachen des Sommers beobachten und bis Ende Oktober die farbenfrohen Landschafte genießen.

In Russland hatten wir nur für eine kurze Zeit saftige grüne Farben, danach war die Sonne so stark, dass alles ausbrannte bis man typische Ansichten der Steppe hat.

1/2000 s. | f/2.8 | ISO: 100 | 187 mm | 0 EV | Aperture priority | Canon EOS 6D | Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD

Leave a Comment

Dresdener Kirchen

Nach der Städtereise nach Dresden habe ich insgesamt eine ganze Menge an Bilder gesammelt, die die religiöse Thematik abdecken. Meistens sind es unterschiedliche Kirchen, Doms und andere Pfarrhäuser.

Man muss natürlich als Hintergedanke im Kopf immer behalten, dass nicht nur Stadtmitte drei Kirchen auf 100 Quadratmeter hat, sondern am Rande der Stadt auch noch Vieles zu sehen ist 😉

Leave a Comment

Schloss Nordkirchen aus der Vogelperspektive.

Die ersten Früchte der neunen Anschaffung (Drohne von DJI) sind schon mal da. War letztes Wochenende auf dem Gelände vom Schloss. Komplikationen gab es keine, nur starrende Leute und Männer, die ihren Hubschrauber gerne gegen der Drohne austauschen würden. Die Frauen der Männer haben, ntürlich, die Freude ihren Liebsten skeptisch beobachtet, aber so ist das Leben 😉


1/1800 s. | f/2.8 | ISO: 100 | 5 mm | 0 EV | N/A | DJI PHANTOM VISION FC200 | N/A

Leave a Comment

Auf den Spuren der Kolonie des Claudius und Opferstätte der Agrippinensier

Für die meisten Touristen steht Köln nur in der Verbindung mit dem Kölner Dom, vielleicht die Schlösser an der Brücke und dem „Kölsch“.  Die anderen, die neugieriger sind, bzw. die, die sich mehr auf die Reise vorbereitet haben, können viel mehr in der Stadt entdecken. Genau darum geht es in diesem Beitrag:)

Die Geschichte von Köln geht tief in die alten Zeiten hinein.  Schon vor 5000 Jahre hatten hier die alten Kelten ihre Festungen, aber die Geschichte von Köln, als einer festen Siedlung, nimmt ihr Ursprung in den Zeiten des Römischen Reiches.

Wir machen hier eine Reise entlang der römischen Stadtmauer.

Leave a Comment
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: