Skip to content

Eine Fotowand von Saal-Digital in Alu-Dibond Butlerfinish

Ich hatte wieder Glück, ein Produkt von Saal Digital testen zu dürfen. Ich nutze schon seit langem Service vom Saal Digital aber nur für Fotoabzüge und Fotobücher. Wunsch von einem großen Bild für die Wand, bestand schon sehr lange aber ich habe mich nicht getraut den umzusetzen.  Es gibt jetzt so viele Produkte auf dem Markt, dass man Schwierigkeiten bekommt, etwas Passendes auszusuchen, um danach noch zufrieden zu sein. Da ich die Produkte auf den Leinwänden und unter Acrylglas schon oft gesehen habe, war ich neugierig, wie das Bild in Alu-Dibond Butlerfinish aussehen wird.

 

Ich habe mich für das Bild von berühmten Kreidefelsen auf dem Rügen entschieden. In der Beschreibung wird extra darauf hingewiesen, dass kontrastreiche vor allem s/w Motive beim Alu-Dibond Butlerfinish besonders gut zu Geltung kommen. Ich wollte aber das Bild in Farbe haben und bei diesem Foto gibt es genug helle und dunkle Stellen, so dass es schon kontrastreich ist.

 

1. Die Bestellung über das Saal-Digital Software lief wie immer problemlos. Ich denke ich habe länger gebraucht um das Bild auszusuchen, als die Bestellung abzugeben 😉

 

2. Man kann zwischen vielen Formaten aussuchen, von Kleinbild bis zu der Größe von zwei Meter. Es gibt drei verschiedene Aufhängungsarten: Profil, Standard und Schrauben. Ich habe mich für 60 x 30 mit Profil – Aufhängung entschieden

 

3. Die Sendung war schon nach zwei Tagen bei mir zu Hause. Das Bild selber war gut rundherum in eine Folie komplett umgewickelt und in einem flachen Karton verpackt, so dass man keine Macken hatte.

 

4. Eigentlich wollte das Ganze mit Auspacken und Abfotografieren am Wochenende machen, aber war so ungeduldig, dass ich es abends nach der Arbeit gemacht habe.

 

5. Eigentlich wollte das Ganze mit Auspacken und Abfotografieren am Wochenende machen, aber war so ungeduldig, dass ich es abends nach der Arbeit gemacht habe.

 

6. Es war schon spät und ich hatte nicht so viel Zeit mich mit dem Problem auseinander zu setzen. Ich war schon ein wenig enttäuscht, weil ich das Bild extra aufgehellt habe und eine strahlende Darstellung wünschte. Morgen, wo die Sonne dann in den Raum strahlte, erschien mir das Bild in komplett anderen Farben. Es strahlte die kontrastreiche und knallige Farbe.
Das Bild lebte!

Nachhinein finde ich es sehr toll, dass das Bild mit der Natur im Einklang ist. Wird es draußen etwas trüber, wird das die Darstellung etwas ruhiger, bei prellender Sonne spielen die Farben mit!

Was mich an der ganzen Sache geärgert hat? Ich habe zu kleines Bild bestellt 🙁 Nächstes Mal kommt auf jeden Fall etwas größeres!

 

Bleiben Sie dran!

Generated with PostHelper

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: